Nach oben
Maxfactor, make up of make-up artists

Die Make-up Artists

< Zurück zu Tutorials

Stephan Schmied

Make-up Artist Stephan Schmied
Make-up Artist Stephan Schmied

Max Factor steht für Make-up Artist Expertise und Glamour mit innovativen, professionellen Make-up-Produkten, mit denen die trend- und modebewusste Frau von heute jeden Beauty-Look selbst kreieren kann.

Darüber hinaus gibt Stephan Schmied als Max Factor Make-up Artist professionelle Insider-Tipps rund um das Thema Make-up. Er unterstützt die Marke mit seiner langjährigen Erfahrung und professionellem Fachwissen und verrät persönliche Tricks, mit denen das Nachschminken der neuesten Beauty-Trends ein Kinderspiel wird.

Stephan Schmied ist Make-up Artist aus Leidenschaft und ein Vollprofi in seinem Metier. Den gebürtigen Österreicher zog es nach seiner Ausbildung in Wien nach New York. Er ist ein „Allrounder“, macht sowohl Editorial als auch Advertorial und arbeitet besonders gerne „backstage“ – ob bei Fashion Shows, Events, TV-Drehs oder Musikvideos.

 

 Stephan Schmied Make-up Artist

Stephan Schmied

STEPHANS BEAUTY-MUST-HAVES

"Meine drei absoluten Beauty Must-haves sind:
1. Concealer, um Rötungen und Augenschatten abzudecken
2. Mascara, um den Augen mehr Ausdruck zu verleihen
3. Rouge, das bringt Frische ins Gesicht"

PRODUCT promo-Mastertouch Concealer
Die Wunderwaffe für Augenschatten, Rötungen und Unreinheiten
3 Farben
ratingratingratingratingrating
Creme puff blusher
Verleiht müder Haut einen gesunden Glow und gibt dem Gesicht zusätzlich Kontur
4 Farben
ratingratingratingratingrating
Velvet Volume False Lash Effect Mascara
Verwandkle deinen Look mit vollen, dunklen und voluminösen Wimpern
2 Farben
ratingratingratingratingrating
Stephan Schmied
Zu besonderen Anlässen darf der Blush auch mal etwas üppiger ausfallen. Für einen besonders intensiven Look verwende ich einen angefeuchteten Pinsel. Damit etwas Blush aufnehmen und Schritt für Schritt vom Haaransatz zu den Wangenknochen auftragen.
Stephan Schmied
5 FRAGEN
AN STEPHAN

 
  1. Wie kreierst du neue Looks, was inspiriert dich?
    Mich inspiriert eigentlich alles: Menschen auf der Straße, Eindrücke und Farben auf Reisen, Filme, Kunstausstellungen, Modestrecken, Modeschauen und natürlich auch das jeweilige Model, mit dem ich arbeite. Neue Looks entstehen meistens ganz spontan, oft in Zusammenarbeit mit Fotographen und Designern.
  2. Was ist für dich ein absolutes Make-up No-go?
    Zu helles oder zu dunkles Make-up sollte absolut vermieden werden. Der Ton sollte immer im Tageslicht am Hals oder an der Wange getestet werden. Wichtig ist, dass der Farbton der Foundation genau mit dem natürlichen Hautton abgestimmt ist, so dass keine unschönen Übergänge entstehen.
  3. Was ist dein Beauty-Klassiker?
    Mein absoluter Beauty-Klassiker ist der Lidstrich, er öffnet den Blick und gibt jedem Look ein tolles Finish. Außerdem gibt es unglaublich viele verschiedene Variationen, den Lidstrich zu tragen, somit passt er zu jedem Anlass. Mein Lieblingsprodukt für variantenreiche Lidstriche ist der Liquid Effect Pencil von Max Factor.
  4. Warum ist für dich die Marke Max Factor so besonders?
    Die Produkte halten einfach was sie versprechen. Außerdem ist Max Factor sehr trendorientiert, dank der Zusammenarbeit vieler internationaler Make-up Artists.
  5. Was gefällt dir an deinem Beruf als Make-up Artist besonders?
    Das Reisen! Man kommt unheimlich viel rum und lernt immer verschiedene, interessante Menschen kennen!